Aktivierte Rundgänge – Exkursionen mit neuem Schwung

Diesmal spreche ich im Interview mit Dr. Cornelia Dold, die jahrelang Schulklassen an einem außerschulischen Lernort betreut hat. In ihrem Promotionsprojekt erforschte sie dann, wie Schüler*innen bei Exkursionen aktiver einbezogen werden können und entwickelte „aktivierte Rundgänge“. Was das genau ist und wie es die Schüler*innen über die Exkursion hinaus fördert, lesen Sie hier:

(mehr …)

Weiterlesen Aktivierte Rundgänge – Exkursionen mit neuem Schwung

Genau mein Ding! – Fähigkeitsselbstkonzept

Was kann ich gut? Was kann ich gar nicht? In welchem Bereich bin ich besser als andere? Ab dem Teenageralter wissen Lerner oft recht gut, was sie können und was nicht. Doch dieses Wissen wirkt sich sowohl auf die Motivation als auch auf das Lernverhalten Ihrer Lerner aus.

(mehr …)

Weiterlesen Genau mein Ding! – Fähigkeitsselbstkonzept

Unsere Lernziele – Zielstruktur im Unterricht

Welche Ziele betonen Sie in Ihrem Unterricht? Sollen Ihre Lerner etwas dazulernen? Oder geht es ausschließlich um gute Noten? Auch Sie beeinflussen die Ziele Ihrer Lerner. Erfahren Sie in diesem Beitrag, mit welchen Maßnahmen Sie Ihre Lerner dabei unterstützen können, motivierende Lernziele zu setzen.

(mehr …)

Weiterlesen Unsere Lernziele – Zielstruktur im Unterricht

Motivation: Erwartung x Wert?!

Keine Lust zu lernen. Kann ich eh nicht. Brauche ich später auch gar nicht.“ Kommt Ihnen das bekannt vor? Lerner sind nicht immer fürs Lernen motiviert. Anstatt sich darüber aufzuregen, erfahren Sie hier, wie Sie die Motivation Ihrer Lerner beeinflussen können.

(mehr …)

Weiterlesen Motivation: Erwartung x Wert?!

Voll verplant?! – Zeitmanagement während des gesamten Lernprozesses

Zeitmanagement ist nur zum Lernbeginn wichtig? Stimmt nicht. Zeitmanagement spielt in jeder Phase des Lernens eine wichtige Rolle, vor allem wenn Lerner ihren Lernprozess selbst steuern und regulieren müssen.

(mehr …)

Weiterlesen Voll verplant?! – Zeitmanagement während des gesamten Lernprozesses

Woran hat’s gelegen? – Attribution, die Suche nach der Ursache

Egal ob man Feedback von anderen erhält oder das eigene Arbeitsergebnis beurteilt, oft schließt sich die Frage an: Wie konnte es zu diesem Ergebnis kommen? Was sind die Gründe dafür? Glück? Pech? Oder lag es an den eigenen Fähigkeiten?

(mehr …)

Weiterlesen Woran hat’s gelegen? – Attribution, die Suche nach der Ursache

Buchtipp: Vom Aufschieber zum Lernprofi

Warum schieben manche Lerner tagelang alles auf, quälen sich und schaffen es einfach nicht, mit dem Lernen zu beginnen, während andere einfach loslegen? Was unterscheidet „Aufschieber“ von „Machern“? Das Buch „Vom Aufschieber zum Lernprofi“ hat sich diese Fragen mal genauer angesehen.

(mehr …)

Weiterlesen Buchtipp: Vom Aufschieber zum Lernprofi

Alles unter Kontrolle – wie Selbstkontrolle das Lernen beeinflusst

Mit dem Handy im Internet rumgucken oder für den morgigen Test lernen? Während das Handy sofortigen Spaß verspricht, bringt es langfristig jedoch nichts für den angestrebten Abschluss. Hingegen wäre eine gute Note im Test für den Abschluss hilfreich, ist aber jetzt gerade eher langweilig und anstrengend. Die Frage ist also: Handy oder Lernen?

(mehr …)

Weiterlesen Alles unter Kontrolle – wie Selbstkontrolle das Lernen beeinflusst